About

Das Seminar wird sich zunächst der Rolle von Mode bezüglich der Erschaffung und Inszenierung von Selbst und Gemeinschaft widmen, mit dem Fokus auf Afrika und der Diaspora. Danach werden wir uns mit Blogs als Kommunikationsform von Mode und Inszenierung beschäftigen, Kulturen der (Selbst-) Darstellung analysieren sowie historische Spuren erkunden – dies insbesondere in Hinblick auf die Straße als Avenue der Inszenierung, so zum Beispiel im DRUM-Magazin und in den Werken des ghanaischen Photographen James Barnors. Das Spannungsfeld von materieller und virtueller Kultur, dessen Verknüpfungen und Überschneidungen sich im Thema Modeblogs zeigen, wird im Vordergrund des Seminars stehen.

Zur erfolgreichen Seminarteilnahme gehören die Lust am kontinuierlichen lesenden Analysieren von ausgewählten Blogs, die Beteiligung an einem gemeinsamen Blog als Verschriftlichung sowie Diskussionsbeteiligung und Engagement. Weiterhin ist das Seminar eingebunden in eine entstehende Ausstellung zum gleichnamigen Thema Virtual/Material; die Studierenden werden an der Konzeption und Umsetzung mitwirken.

Seminar 2st.

 

Katharina Fink –

Facilitator Katharina Fink Phone 0921 554609
Office Iwalewa-Haus E-mail frl.fink@uni-bayreuth.de
Office Hours E-mail & we set sth up  
Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s